Was uns bewegt. Was uns inspiriert. Was uns guttut. Was uns weiterbringt.
BRIGITTE WOMAN ist ein Heft für Frauen, die mitten im Leben stehen.
In der BRIGITTE-WOMAN-Redaktion wurde renoviert. Nicht die Wände, sondern das Heft. Heraus kam ein neuer Look und viele neue Rubriken, etwa:  


"Ein Zimmer für sich allein" forderte einst Virginia Woolf. Jede Frau, die schreibt, brauche eines. Wir besuchen Schriftstellerinnen an den Orten, an denen ihre Bücher entstehen. Ab sofort im Kulturteil.  
"Alles bleibt anders": Stillstand? Nicht mit uns. Wir zeigen in jedem Heft eine Frau, die sich etwas getraut hat, etwas Neues wagt, zum ersten Mal ausprobiert – große und kleine Dinge. Die eine tauscht mit Mitte 40 ihren Obsthof gegen Politik, die andere lernt tauchen, die nächste verwirklicht ihren Traum und zieht nach Südfrankreich.  
"Der weibliche Blick": Fotografinnen aus aller Welt beschreiben in einem Bild, was Frau sein für sie bedeutet.  
"Perspektivwechsel": Eine Frage, zwei Ansichten. Weil es nie nur die eine Wahrheit gibt.