Volkskrankheit

Migräne nach den Wechseljahren: Wann hört sie auf?
Migräne nach den Wechseljahren: Wann hört sie auf?
Mit den Wechseljahren hört die Migräne auf? Nicht bei BRIGITTE WOMAN-Autorin Bettina Rubow. Sie macht sich jetzt noch mal auf, der Plage endlich beizukommen – denn immerhin gibt es neue Behandlungsansätze.
Wie beuge ich eine Fettleber vor?
Fettleber: Wenn die Leber ein Figurproblem hat
Frau, Rückenschmerzen
Was tun gegen Rückenschmerzen?
Tageslicht Schlafverhalten
Studie zeigt: Mit diesem Trick schlaft ihr ab sofort besser!
Bluthochdruck
Bluthochdruck: Was ihr über die Krankheit wissen solltet
Bluthochdruck: Was ihr über die Krankheit wissen solltet
Wenn das Zahnfleisch Probleme macht