VG-Wort Pixel

Lyrik-Wettbewerb: Das sind die Gewinner


Der Lyrik-Wettbewerb auf BRIGITTE-woman.de war ein toller Erfolg. Über 160 Gedichte haben Sie uns geschickt. Die schwere Aufgabe der Redaktion war nun, unter den 15 Gedichten mit den besten Userbewertungen die drei Gewinner zu ermitteln.

Herzlichen Glückwunsch unseren drei Gewinnern. Sie erhalten Bücher aus der BRIGITTE Liebesroman-Edition.

Platz 1: Alltag von Alexandra

Im Kühlschrank welkt ein Büschel Suppengrün Früglingszwiebeln schlagen bleiche Wurzeln Wachsen schneller nachts als morgens Und am Feierabend bringst du Blumen mit.



Ein grauer Kanten Brot am Tellerrand Trägt in Butter eingerahmt den Abdruck deiner Zähne Schau, wie weiss mein Haar aus roten Wurzeln wächst Kaffeeflecken nässen durch die Sonntagszeitung.

Platz 2: Venus und Sichelmond von MAKi

Wenn sie plötzlich spränge, unerwartet, wild, würde er sie auffangen in seiner perfekten Schale?

Sie tut es nicht.

Sich ganz nah und dennoch unüberwindbar entfernt glänzen beide einsam am Abendhimmel.

3. Platz: Zwielicht von little_wonni

Tiefe Nacht - Dunkelheit hat sie gebracht, schwere Stille, stumme Schreie - der Einsamkeit. Schwarz und verloren wie nie geboren irre ich allein und verliere mich auf der Suche nach dem Licht.


Neu in Woman