Das Geschwister-Quiz

Ob Nesthäkchen, Erstgeborenes oder Mittelkind: Jede Geschwisterposition hat großen Einfluss auf uns. Lösen Sie das Quiz rund um Geschwister.

Lernen Sie in unserem Geschwister-Quiz vieles über diese wichtige Konstellation im Leben.

1

Der Freud-Schüler und Begründer der Individualpsychologie Alfred Adler (1870-1937) prägte den Begriff des "Entthronungstraumas". Welches Geschwisterkind durchlebt dieses Adlers Meinung nach?

Leider falsch!
Richtig!
2

Welche Eigenschaften schreibt Alfred Adler Erstgeborenen und Einzelkindern zu? Sie sind in der Regel...

Leider falsch!
Richtig!
3

Warum haben Erstgeborene meist einen ganz besonderen Status in der Gunst der Eltern?

Leider falsch!
Richtig!
4

Welche Eigenschaften haben die so genannten "Sandwich-Kinder" (mittlere Kinder)?

Leider falsch!
Richtig!
5

"Sandwich-Kinder" sind zu jung für die Privilegien der ältesten Kinder und zu alt, um sich wie die Jüngsten "alles erlauben" zu können. Der US-Psychologe Kevin Leman bezeichnet sie als...

Leider falsch!
Richtig!
6

Was sind "Nesthäkchen" in der Regel für Typen? Sie sind meist...

Leider falsch!
Richtig!
7

Wie viel Prozent des Genmaterials teilen sich Geschwister im Schnitt?

Leider falsch!
Richtig!
8

Welchen Beruf würde am ehesten ein jüngstes Kind als Erwachsener ergreifen?

Leider falsch!
Richtig!
9

Von welchen Kindern gibt es meist die wenigsten Fotos im Familienalbum?

Leider falsch!
Richtig!
10

In der Geschwisterforschung müssen noch weitere Faktoren berücksichtigt werden als die reine Konstellation. So ist unter anderem auch der Altersunterschied zwischen den verschiedenen Kindern von Bedeutung und das Alter, in dem die Eltern die Kinder bekommen. Was ist noch prägend?

Leider falsch!
Richtig!
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.