"Ohne Models" - Fragen und Antworten

Das Interesse an der BRIGITTE WOMAN- und BRIGITTE-Initiative "Ohne Models" ist groß - aktuelle Fragen und Antworten auf einem Blick.

Fragen und Antworten

Mit der Heftnummer 21/12, ab 19. September im Handel, holt BRIGITTE erstmals wieder - seit der Einführung der Initiative "Ohne Models" im Jahr 2010 - professionelle Models zurück ins Magazin. "Ohne Models" wird damit nicht abgeschafft, vielmehr wird BRIGITTE einen Mix aus Foto-Produktionen mit professionellen Models und Laien-Models präsentieren.

Auch bei BRIGITTE WOMAN wird es in Zukunft diese Mischung geben.

Aktuelle Fragen und Antworten zu "Ohne Models" finden Sie hier

Anmeldung für BRIGITTE WOMAN-Fotoproduktionen

Sie würden gern bei einer BRIGITTE WOMAN-Fotoproduktion mitmachen? Dann können Sie sich hier anmelden

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.