Die Wiederentdeckung der Weiblichkeit

Statt bequemer Jeans, praktischen Frisuren und unaufwändigen Make-ups wollten fünf Frauen von unserem Profi-Team eine neue feminine Mode für sich. Wie schön!

Tanja Frank: "Wie schön, dass meine Locken endlich wieder zur Geltung kommen!"

Haare und Make-up: Für die mädchenhaften Kringel wickelt Tanja das trockene Haar bis auf Ohrhöhe um eine dicke Lockenzange, verteilt etwas Glanzfluid auf den Fingerspitzen (z. B. "Hydro Finish" von Vidal Sassoon) und zupft die Locken in Form. Tanjas klarer Teint braucht nur Concealer in hellem Rosé an den inneren Augenwinkeln (z. B. "Touche Eclat, Nr. 1" von Yves Saint Laurent). Bronzing-Puder außen an den Wangen (z. B. "Glam Bronze, Blond Harmony" von L'Oréal Paris) gibt schöne Konturen, loser Puder mattiert (z. B. "Loose Powder" von Ellen Betrix). Lidschatten in Goldbronze ("Prisme Again Eyes, Nr. 14" von Givenchy) und schwarze Mascara (z. B. "False Lash Effect" von Max Factor) betonen ihre hellen Augen. Toll zu Sommer sprossen: beigefarbener Lippenstift (z. B. "Pure Color, Long Lasting Lipstick, Nr. 112" von Estée Lauder).

Mode und Stil: Feine Seide statt fester Baumwolle - passend zum Haarschnitt werden bei Tanjas Outfit die Linien weicher. Der warme Goldton der Bluse (links) harmoniert schön mit ihrem neuen Honigblond. Das Kostüm ist für Tanja eher ungewohnt: "Ich bin eigentlich eine Hosenfrau." Nach dem Fototermin war sie aber so begeistert, dass sie das Projekt "Rock" in Zukunft in Angriff nehmen möchte. Bluse: Day Birger et Mikkelsen, ca. 140 Euro. Kostüm: By Malene Birger, Blazer ca. 235 Euro, Rock ca. 130 Euro. Highheels: Baldinini. Armreif: Nicola Hinrichsen.

Kordelia Horvath: "Toll, wie die neuen Farben meine Augen leuchten lassen!"

Haare und Make-up: Kordelias Augen bringt kühles Grauviolett (z. B. "Maestro Eye Shadow, Nr. 11" von Armani) zum Leuchten. Dazu: eine rauchgraue Kajallinie (z. B. "Crayon Khôl, Nr. 114" von Lancôme), sanft verwischt. Der Hingucker: Silberlidschatten am inneren Augenwinkel (z. B. "Colour Surge Eyeshadow Super Shimmer, Nr. 1" von Clinique), Mascara (z. B. "Lasting Lift Mascara" von Shiseido) macht den Blick noch intensiver. Teintschmeichelnd: Rouge in Pfirsich (z. B. "Sensai Sheek Blush, Nr. 5" von Kanebo), der Ton glänzt auch auf den Lippen ("Dior Addict Ultra Gloss Reflect" von Dior).

Mode und Stil: Kräftiges Royalblau oder Brombeer lassen Kordelias Haare lebendiger wirken. Der asymmetrische Schnitt des edlen Jerseykleids betont Kordelias schlanke Figur, engt aber nicht ein. Eine Bluse aus gewaschener Seide ist die romantische Alternative zum sportlichen V-Ausschnitt-Pullover. Seidenkleid: René Lezard, ca. 350 Euro. Seidenbluse: Hoss, ca. 155 Euro. Schuhe: Baldinini. Gliederarmband: Nicola Hinrichsen. Ring und Armreifen: Heide Heinzendorff.

Maren Krieger: "Erstaunlich, was allein der Seitenscheitel ausmacht!" Haare und Make-up: Vorm Sleek-Look-Styling mit dem Glätteisen kommt ein Hitzeschutz- Produkt ins fast trockene Haar (z. B. "Glatte Hexerei" von John Frieda). Nachdem die Aufbaucreme einmassiert ist (z. B. "Master- Cream" von Juvena), kaschiert etwas Concealer Augenschatten (z. B. "Estompe Éclat, Nr. 10" von Chanel), die anschließende Foundation enthält feinste Schimmerpartikel ("Diorskin Nude" von Dior), die den Teint lebendiger machen. Für extralange Wimpern nimmt Maren verlängernde Mascara (z. B. "Double Extension Mascara" von L'Oréal Paris). Schimmerndes Lipgloss (z. B. "Silky Lipgloss" von Sensai) lässt ihren Mund voller erscheinen.

Mode und Stil: Schwarz trägt Maren öfter, ein kräftiges Türkis hatte sie bisher noch nicht im Repertoire. "Passt sehr schön zu meinen Augen", freut sie sich. Für den Seventies-Look mit extraglattem Haar ist der Bandeau-Overall (rechts) die richtige Wahl, sportlich-schick wirkt die Kombination aus edlem Seidentop, 7/8-Hose und Highheels. Overall: Mango, ca. 50 Euro. Kette: TomShot. Top: René Lezard, ca. 200 Euro. Hose: Schumacher, ca. 350 Euro. Gürtel: Liu Jo. Highheels: Francesca Mambrini. Armreif: Tribal Art.

Marion Swoboda: "Es macht Spaß, sich einfach mal neu zu erfinden!"

Haare und Make-up: "Wellenreiter"-Klammern zaubern Marions Frisur; sie hält lange, wenn vorher etwas Festigerspray ins trockene Haar kommt (z. B. "Blauer Lotus Fön- Aktiv Stylingspray" von Guhl). Ihren schönen Teint lassen eine leichte Foundation (z. B. "Sensual Clone Foundation" von Helena Rubinstein) und etwas Concealer gegen Augenschatten (z. B. "Pure.Cover Mineral Concealer" von Maybelline Jade) ruhiger wirken, Rouge in Pfirsich bringt Frische. Zu den Smokey Eyes in verschiedenen Grautönen (z. B. mit "Lidschatten-Quartett, Nr. 4" von Armani) reicht es, die Brauen lediglich in Form zu bürsten. Auf den Lippen: Gloss-Lippenstift in Rosé (z. B. "Dior Addict High Shine, Nr. 260"). Die Nägel glänzen verführerisch in kräftigem Rot (z. B. "Jet Set, 16E 800" von L'Oréal Paris).

Mode und Stil: Marion gibt ihr Geld lieber für Reisen aus als für Kleidung, das Paillettenkleid zum Wickeln gefiel ihr aber auf Anhieb: "Es lässt sich schön locker binden und sieht sehr festlich aus." Da sie sich sonst eher sportlich anzieht, trägt sie das edle Stück einfach zu Jeans und Lackpumps. Kleid: Marina Rinaldi, ca. 670 Euro. Jeans: Closed, ca. 150 Euro. Ohrringe: Bijou Brigitte. Schuhe: Guess. Armreif: Heide Heinzendorff.

Annette Wilcke: "Ein ganzes Team nur für mich, herrlich!"

Haare und Make-up: Praktisch, mit dem Stufenschnitt braucht Annette nur noch in den Spitzen etwas Glanzgel (z. B. "Gloss Serum" von Kiehl's), eine rehbraune Haartönung lässt den Teint wieder leuchten. Der ist mit leichter Matt-Foundation grundiert (z. B. "Miracle Touch" von Max Factor). Toller Kontrast zu den Augen: Nussbraun auf dem Oberlid (z. B. "Signiture Silky Eyeshadow, Nr. 02" von Estée Lauder) und brauner Kajal, schön sanft ausgeblendet ("Soft Liner Kajal, Nr. 03" von Nivea). Apricot-Gloss bringt Volumen (z. B. "Lip Fusion, Bare" von Fusion Beauty/Douglas).

Mode und Stil: "Erstaunlich, das knallrote Kleid hätte ich im Laden wahrscheinlich nur mit spitzen Fingern angefasst, aber ich muss zugeben, dass es mir richtig gut steht", lacht die passionierte Hobbyköchin. Der glatt fallende Satin umspielt ihre sportliche Figur, und durch die raffiniert geschnittenen Ärmel wirken ihre Schultern schmaler. Seidenkleid: By Malene Birger, ca. 290 Euro. Gürtel: C&A. Armreifen: Apart. Ohrring: Thomas Sabo.

Herstellernachweise für die feminine Mode

APART:HamburgHotline 018 05/10 34 34www.apart-fashion.de

BALDININI:MünchenTel. 089/62 23 22 30www.baldinini.it

BIJOU BRIGITTE:HamburgTel. 040/60 60 90www.bijou-brigitte.com

BY MALENE BIRGER:AschaffenburgTel. 060 21/44 69 59www.bymalenebirger.com

C & A:DüsseldorfTel. 02 11/35 36 37www.cunda.de

CLOSED:HamburgTel. 080 00/25 67 33www.closed.com

DAY BIRGER ET MIKKELSEN:MünchenTel. 089/189 47 80www.day.dk

FRANCESCA MAMBRINI:I-MailandTel. 0039/02 97 37 99 00www.francescamambrini.it

GUESS:MünchenTel. 089/18 94 10www.guess.com

HEIDE HEINZENDORFF:DESIGN: FreiburgTel. 07 61/15 18 50www.heinzendorff.de

HOSS:HamburgTel. 040/46 07 22 70www.hossintropia.com

LIU JO:HamburgTel. 040/46 07 22 70www.fashionroyal.com

MANGO:HamburgTel. 040/450 18 30www.mangoshop.com

MARINA RINALDI:MünchenTel. 089/350 49 60

NICOLA HINRICHSEN:HamburgTel. 040/46 07 22 70www.fashionroyal.de

RENÉ LEZARD:SchwarzachTel. 093 24/ 30 20www.rene-lezard.com

SCHUMACHER:MannheimTel. 06 21/ 12 72 50www.schumacher.to

THOMAS SABO:Lauf/PegnitzTel. 091 23/971 50www.thomassabo.com

TOM SHOT:HamburgTel. 040/30 39 96 90www.tomshot.de

TRIBAL ART:MünsterTel. 02 51/13 62 00

Text: Susanne Knigge und Angela Schöneck Fotos: Jochen Braun Produktion: Bärbel Recktenwald

Wer hier schreibt:

Susanne Knigge
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.