Advanced Style: Ein Film, der Lust aufs Alter macht

Streetstyle-Fotograf Ari Seth Cohen dokumentiert auf seinem Blog "Advanced Style" den Stil von Trendsettern im Seniorenalter. Jetzt kommt der Film zum Blog ins Kino.

"I never wanted to look young, I wanted to look great!" Das ist einer der Sätze aus Ari Seth Cohens neuem Film, der im Kopf hängenbleibt. Zusammen mit den unglaublich inspirierenden Bildern von den Protagonistinnen. Sieben - ja, man kann sie getrost so nennen - Stil-Ikonen im Rentenalter hat der New Yorker Fotograf für seine Dokumentation begleitet. Die stilsicheren Damen hat er während unzähliger Streifzüge für sein Blog Advanced Style aufgespürt. Da ist zum Beispiel die 94-jährige Künstlerin und Lehrerin Ilona Royce Smithkin, die Haar (und Wimpern!) gern karottenrot trägt und dazu leuchtendes Grün und Gelb kombiniert. Oder die 80-jährige ehemalige Redakteurin Joyce Carpati, die ohne Perlen und Chanel-Täschchen nie das Haus verlässt.

Wer angesichts von Federboas, knallfarbener Mode und riesigen Schmuckstücken an durchgedrehte Paradiesvögel denkt, ist allerdings auf dem Holzweg. Die Damen sind extravaganter als der Durchschnitt, und in New York ist so ein Stil immer leichter zu tragen als anderswo auf der Welt. Doch sie hadern vor allem nicht mit dem Alter und setzen ihre Stil-Visionen konsequent um. Oder wie die 81-jährige Boutiquen-Besitzerin Lynn Dell Cohen schlicht und ergreifend sagt: "When you look good, you look good."

Ari Seth Cohens Dokumentation "Advanced Style" erscheint ab dem 9. Mai 2014 zunächst im amerikanischen Kino.

Lisa van Houtem

Wer hier schreibt:

Lisa van Houtem
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.