Julianne Moore verrät ihr Schönheitsgeheimnis

Mit 53 Jahren sieht Julianne Moore einfach unverschämt gut aus. Was ist bloß das Schönheitsgeheimnis der Schauspielerin?

"Das einzige Gewicht, das ich verloren habe, war in meinem Kopf" echauffiert sich Julianne Moore in der amerikanischen Zeitschrift "New Beauty" über eine misslungene Saft-Diät. Ihr stattdessen: Einfach gelassen bleiben! "Älter werden ist nicht so schlimm, wie immer alle denken." Stattdessen lieber mal auf Kaffee verzichten und grünen Tee trinken. Und ein gesundes Workout. Das ist Anti-Aging genug.

"Ich muss nicht mehr wie dreißig aussehen", verriet sie auch in einem Interview mit BRIGITTE. "Der Vorteil am Älterwerden ist, dass man sich selbst besser kennt und weiß, was man will und was man nicht will."

Eine bewunderswerte Einstellung, Mrs. Moore!

Text: ac
Themen in diesem Artikel

Kommentare (1)

Kommentare (1)

  • Bombardil
    Bombardil
    Klingt simpel aber da ist natürlich was Wahres dran - neben 1000 anderen Faktoren, müsste man manchmal auch einfach nur lockerer bleiben, die ganze Anspannung und Sorge verhindert ein zufriedenstellendes Leben und macht erst Recht permanent unruhig. Wer darüber weniger Gedanken auf der Meta-Ebene verbringt, hat sicher schon viel gewonnen. ;)

Unsere Empfehlungen

Anzeige
Singles aufgepasst. Einen Partner finden? So geht's!
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Julianne Moore verrät ihr Schönheitsgeheimnis

Mit 53 Jahren sieht Julianne Moore einfach unverschämt gut aus. Was ist bloß das Schönheitsgeheimnis der Schauspielerin?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden